Schachtabdeckungen

CosmoCover begehbare Schachtabdeckungen – flache Ausführung

Begehbare Schachtabdeckungen aus den Materialien Stahl feuerverzinkt und Edelstahl sind in der Regel für den „Einsatz bei begehbaren Schächten im Gebäudeinnern und im Vorplatzbereich“ gedacht. Die Abdeckungen müssen befüllt werden. Sie sind geruchs- und wasserdicht.

Zu dieser Gruppe zählt auch die begehbare Abdeckung aus Tränenblech. Diese Abdeckung ist ebenfalls für „begehbare Schächte im Gebäudeinnern und im Vorplatzbereich gedacht. Für einfache und untergeordnete Funktionen“

Die Schachtabdeckungen sind grundsätzlich im befüllten Zustand geprüft, weil sie nur so die entsprechenden Prüfanforderungen erfüllen.

Die Einbauhöhen sind bei diesen Abdeckungen gering, weil sie nur geringeren Lasten standhalten müssen. So haben in der Regel diese Abdeckungen nur eine  Einbauhöhe von 5 cm.

Alle Abdeckungen öffnen mit dem Lift off System. Der Schlüssel ist wirklich sein „Gold“ wert. Warum? Weil: Der erste Ruck ist das Problem. Aber das kennen Sie auch von eingerosteten Schrauben. Diesen ersten Ruck erzeugt der „Goldene Schlüssel“ durch einfaches Eindrehen. Aber beim erstmaligem Öffnen und auch beim späteren Nutzen werden Sie diesen Vorteil schätzen.

> Einbauanleitung Schachtabdeckungen.pdf

> Zur Produktsuche Schachtabdeckungen zurück!