Befahrbare Schachtabdeckungen – 250 kN Prüfkraft

Befahrbare Schachtabdeckungen aus den Materialien Stahl feuerverzinkt und Edelstahl sind in der Regel für den „Einsatz bei befahrbaren Schächten im Gebäudeinnern und in Hallen“ gedacht. Die Abdeckungen müssen befüllt werden. Sie sind geruchs- und wasserdicht.

Anwendungsempfehlung: Als befahrbare Abdeckung in Hallen und im Gebäude- Vorplatzbereich, speziell bei Staplerbetrieb. Auch für untergeordnete Verkehrsflächen (Fußgängerzonen). Speziell dort, wo die Abdeckung mit Waschbetonplatten, Ziegeln, Pflastersteinen usw. ausgelegt werden soll. Wenn eine verstärkte Ausführung der Wanne benötigt wird.

Die Schachtabdeckungen sind grundsätzlich im befüllten Zustand geprüft, weil sie nur so die entsprechenden Prüfanforderungen erfüllen.

Eigenschaften: Geruchs- und wasserdichte Schachtabdeckung in schwerer Ausführung mit 10 cm tiefer Wanne. Wannenunterseite mit Stahlträgern verstärkt. Bei Type CBVHS 400 Zarge mit Zusatzrahmen verstärkt. Gut chemikalienbeständige Spezialdichtung. Stabile Rippentorstahlarmierung.

Belastung: 250 kN oder 400 kN Prüfkraft (EN 124) bei mind. 5 cm Betonstärke.
Wannentiefe: ca. 10,2 cm
Einbauhöhe: 12,5 cm
Stahlträger ragen ca. 10 cm in den Schacht

Einbau: Der Einbau muss fachgerecht nach unserer Einbauanleitung erfolgen. Bei wasserdichten Typen ist auf der Baustelle besonders auf einen wasserdichten Anschluss an der Zargenaussenseite zu achten.

Alle Abdeckungen öffnen mit dem Lift off System. Der Schlüssel ist wirklich sein „Gold“ wert. Warum? Weil: Der erste Ruck ist das Problem. Aber das kennen Sie auch von eingerosteten Schrauben. Diesen ersten Ruck erzeugt der „Goldene Schlüssel“ durch einfaches Eindrehen. Aber beim erstmaligem Öffnen und auch beim späteren Nutzen werden Sie diesen Vorteil schätzen.

 

  • Schachtabdeckungen

    CosmoCover befahrbare Schachtabdeckungen Staplerbetrieb oder Pflasterbefüllung – Typ CBVHS-250 Stahl - 250 kN Prüfkraft

    Befahrbare Schachtabdeckungen Staplerbetrieb oder Pflasterbefüllung - Typ CBVHS-250 Stahl aus aus Stahl feuerverzinkt sind in der Regel für den „Einsatz überall dort wo eine verstärkte Wanne erforderlich ist“, gedacht. Die Abdeckungen müssen befüllt werden. Sie sind geruchs- und wasserdicht.

    Anwendungsempfehlung: Als befahrbare Abdeckung in Hallen und im Gebäude-Vorplatzbereich, speziell bei Staplerbetrieb. Auch für untergeordnete Verkehrsflächen (Fußgängerzonen). Speziell dort, wo die Abdeckung mit Waschbetonplatten, Ziegeln, Pflastersteinen usw. ausgelegt werden

    Belastung: 250 kN oder 400 kN Prüfkraft (EN 124) bei mind. 5 cm Betonstärke. Eigenschaften: Geruchs- und wasserdichte Schachtabdeckung in schwerer Ausführung mit 10 cm tiefer Wanne. Wannenunterseite mit Stahlträgern verstärkt. Bei Type CBVHS 400 Zarge mit Zusatzrahmen verstärkt. Gut chemikalienbeständige Spezialdichtung. Stabile Rippentorstahlarmierung. Material: Zarge und Wanne aus Stahlblech, feuerverzinkt Wannentiefe: ca. 102 mm Einbauhöhe: ca. 125 mm Stahlträger ragt ca. 100 mm in den Schacht Sondergrößen möglich! Die Schachtabdeckungen sind grundsätzlich im befüllten Zustand geprüft, weil sie nur so die entsprechenden Prüfanforderungen erfüllen. Einbau: Der Einbau muss fachgerecht nach unserer Einbauanleitung erfolgen. Bei wasserdichten Typen ist auf der Baustelle besonders auf einen dichten Anschluss an der Zargenaussenseite zu achten. Alle Abdeckungen öffnen mit dem Lift off System. Der Schlüssel ist wirklich sein „Gold“ wert. Warum? Weil: Der erste Ruck ist das Problem. Aber das kennen Sie auch von eingerosteten > Einbauanleitung Schachtabdeckungen.pdf > Zur Produktsuche befahrbare Schachtabdeckungen zurück! > Zur Produktsuche Schachtabdeckungen zurück!
  • Schachtabdeckungen

    CosmoCover befahrbare Schachtabdeckungen Staplerbetrieb oder Pflasterbefüllung – Typ CBVEHS-250 Edelstahl - 250 kN Prüfkraft

    Befahrbare Schachtabdeckungen Staplerbetrieb oder Pflasterbefüllung - Typ CBVEHS-250 Edelstahl aus Edelstahl sind in der Regel für den „Einsatz überall dort wo eine verstärkte Wanne erforderlich ist“, gedacht. Die Abdeckungen müssen befüllt werden. Sie sind geruchs- und wasserdicht.

    Anwendungsempfehlung: Als befahrbare Abdeckung in Hallen und im Gebäude-Vorplatzbereich, speziell bei Staplerbetrieb. Auch für untergeordnete Verkehrsflächen (Fußgängerzonen). Speziell dort, wo die Abdeckung mit Waschbetonplatten, Ziegeln, Pflastersteinen usw. ausgelegt werden

    Belastung: 250 kN oder 400 kN Prüfkraft (EN 124) bei mind. 5 cm Betonstärke. Eigenschaften: Geruchs- und wasserdichte Schachtabdeckung in schwerer Ausführung mit 10 cm tiefer Wanne. Wannenunterseite mit Stahlträgern verstärkt. Bei Type CBVHS 400 Zarge mit Zusatzrahmen verstärkt. Gut chemikalienbeständige Spezialdichtung. Stabile Rippentorstahlarmierung. Material: Edelstahl Wannentiefe: ca. 102 mm Einbauhöhe: ca. 125 mm Stahlträger ragt ca. 100 mm in den Schacht Sondergrößen möglich! Die Schachtabdeckungen sind grundsätzlich im befüllten Zustand geprüft, weil sie nur so die entsprechenden Prüfanforderungen erfüllen. Einbau: Der Einbau muss fachgerecht nach unserer Einbauanleitung erfolgen. Bei wasserdichten Typen ist auf der Baustelle besonders auf einen dichten Anschluss an der Zargenaussenseite zu achten. Alle Abdeckungen öffnen mit dem Lift off System. Der Schlüssel ist wirklich sein „Gold“ wert. Warum? Weil: Der erste Ruck ist das Problem. Aber das kennen Sie auch von eingerosteten > Einbauanleitung Schachtabdeckungen.pdf > Zur Produktsuche befahrbare Schachtabdeckungen zurück! > Zur Produktsuche Schachtabdeckungen zurück!
  • Schachtabdeckungen

    CosmoCover befahrbare Schachtabdeckungen mit verstärkter Wanne – Typ CBVS-250 Stahl - 250 kN Prüfkraft

    Befahrbare Schachtabdeckungen mit verstärkter Wanne - Typ CBVS-250 Stahl aus aus Stahl feuerverzinkt sind in der Regel für den „Einsatz überall dort wo eine verstärkte Wanne erforderlich ist“, gedacht. Die Abdeckungen müssen befüllt werden. Sie sind geruchs- und wasserdicht.

    Anwendungsempfehlung: Als befahrbare Abdeckung in Hallen und im Vorplatzbereich, wenn eine verstärkte Ausführung der Wanne benötigt wird.

    Belastung: 250 kN Prüfkraft EN 124 bei voller Befüllung mit Beton C 35/45 (EN 206). Eigenschaften: Geruchs- und wasserdichte Schachtabdeckung in schwerer Ausführung. Wannenunterseite mit Stahlträgern verstärkt. Stabile Rippentorstahlarmierung. Gut chemikalienbeständige Spezialdichtung. Durch konische Bauweise besonders öffnungsfreundlich. Material: Zarge und Wanne aus Stahlblech, feuerverzinkt. Wannentiefe: ca. 50 mm Einbauhöhe: ca. 75 mm Stahlträger ragt ca. 100 mm in den Schacht Sondergrößen möglich! Die Schachtabdeckungen sind grundsätzlich im befüllten Zustand geprüft, weil sie nur so die entsprechenden Prüfanforderungen erfüllen. Einbau: Der Einbau muss fachgerecht nach unserer Einbauanleitung erfolgen. Bei wasserdichten Typen ist auf der Baustelle besonders auf einen dichten Anschluss an der Zargenaußenseite zu achten. Alle Abdeckungen öffnen mit dem Lift off System. Der Schlüssel ist wirklich sein „Gold“ wert. Warum? Weil: Der erste Ruck ist das Problem. Aber das kennen Sie auch von eingerosteten > Einbauanleitung Schachtabdeckungen.pdf > Zur Produktsuche befahrbare Schachtabdeckungen zurück! > Zur Produktsuche Schachtabdeckungen zurück!

Titel

Produkte

Recent Tweets

Newsletter

Sign-up to get the latest news and update information. Don’t worry, we won’t send spam!

Nach oben